Herzlich willkommen beim Kiepenkasper!

 Uwe.Spillmann@t-online.de



Sünd ji al dor?

So begannen früher die Puppentheatervorstellungen norddeutscher Kasperspieler. Der Puppenspieler und gelernte Lehrer Uwe Spillmann spielt seit Jahren für Kinder, die neue Sprachen lernen. Im Ausland im Auftrag des Goethe-Instituts auf Deutsch, zu Hause an Grundschulen für die jüngsten Englischlerner.

Uwe Spillmann widmet zwei seiner Kasperstücke dem Niederdeutschen, dem Plattdeutschen, unserer alten, für viele wieder neuen Regionalsprache.

De Kiepenkasper speelt op Platt. All de Poppen, de op dat Foto antokieken sünd, de speelt mit. De Kasper, de dösige Pirat, de Weerhex, de Sneemann.  De Hexenmeester Zuccini, de Wachtmeester, dat Ungetüm, de Gniggerdüwel, de magische Speegel.


Een Ungetüm büst Du woll nich

und

De duersame Sneemann

Gesamtspielzeit 45 Minuten

Zwei Kiepenkasperstücke im Ausgleichsplatt (wie beim NDR).

Für Grundschulen, Kindergärten, Kulturvereine usw.

Für Jung und Alt, überall im ganzen Norden. Auch für alle, die bisher nix mit Platt

am Hut hatten ein großer Spaß...